Elektronik2000.de

Elektronik2000.de Forum (http://elektronik2000.de:443/forum/)
-- E2000 - Hardware (Altes System) (http://elektronik2000.de:443/forum/forum.php?id=58)
  -- [E²Bus] Temperatur-Device 2-Fach (http://elektronik2000.de:443/forum/forum.php?id=70)


Seiten (1): [1]
 
trollo52

der mit den IC's tanzt
Fehlstart beim 2fach Temp-Device
Nach sehr erfolgreichem Start mit dem Output-Device-8fach, habe ich jetzt einen Misserfolg mit dem Temp-Device-2fach.

Meine Daten:
E2000-Logik_2.1.2
Temp-Device-2fach V1.1, original Layout, bestückt und programmiert nach Vorgabe des Boards.

Nach dem Einschalten leuchtet die grüne Power-LED,
die gelbe Bus-Led geht kurz an und dann dauerhaft aus,
die rote Status-Led zeigt keine Reaktion.

Eine Kommunikation kommt nicht zustande. :( = Trauriger Smilie

Bestückung und Lötstellen wurden eingehend überprüft, den ATTiny2313 auch nochmals programmiert.
Bin für jegliche sachbezogene Hilfe empfänglich. *verwirrt* = Verwirrter Smilie

Gruß trollo52
_________________________
AVR-NET-IO mit ATMega644 + E2000-Logik-Software V2.1.2 + ADD-Board V1.3 + Output Device 8fach V1.3
+ Temperatur Device 2fach V1.1 + Input Device 8fach V1.3 + Realtime Clock + modifizierte Pollin-Relaiskarte K8IO + ISP-Adapter + ISP-Eigenbau-Programmer
 
Tropby (Administator)
Hallo Trollo52,

kannst du mal versuchen die Output-Firmware auf dem Temp-Device zu benutzten?
Die kommunikation ist ja die Selbe! Und den Temperatursensorem macht dies auch nichts.

Dann können wir etwas besser sagen woran es liegen könnte.

mfg
Tropby
_________________________
Elektronik2000.de | Software-Entwickler
 
trollo52

der mit den IC's tanzt
Hallo Tropby,

das Verhalten ist mit der Output.hex auf dem ATTiny2313 absolut gleich.
Symptome genau wie mit der Temp.hex

Gruß trollo52
_________________________
AVR-NET-IO mit ATMega644 + E2000-Logik-Software V2.1.2 + ADD-Board V1.3 + Output Device 8fach V1.3
+ Temperatur Device 2fach V1.1 + Input Device 8fach V1.3 + Realtime Clock + modifizierte Pollin-Relaiskarte K8IO + ISP-Adapter + ISP-Eigenbau-Programmer
 
Tropby (Administator)
Hallo,

wenn das so ist, dann würde ich einen Hardware-Fehler vermuten. Ich werde mir die Layouts nochmal ansehen.

Wird der ATTiny2313 vielleich warm/heiß?

mfg
Tropby

EDIT:
Hast du aufgepasst, dass der Max485 andersrum als der ATTiny2313 eingesetzt sein muss?
_________________________
Elektronik2000.de | Software-Entwickler
 
trollo52

der mit den IC's tanzt
hallo Tropby,

nein es wird nichts warm und die IC's sind auch richtig.

Wie sieht es mit dem Jumper und den Schaltern aus, muss etwas gesetzt sein?
Müssen beide Eingänge mit einem DS1820 bestückt sein.

Werde im Laufe des Tages mal die Hardware prüfen.

Gruß trollo52
_________________________
AVR-NET-IO mit ATMega644 + E2000-Logik-Software V2.1.2 + ADD-Board V1.3 + Output Device 8fach V1.3
+ Temperatur Device 2fach V1.1 + Input Device 8fach V1.3 + Realtime Clock + modifizierte Pollin-Relaiskarte K8IO + ISP-Adapter + ISP-Eigenbau-Programmer
 
Tropby (Administator)
Der Jumper darf nicht gesetzt sein. Ein gesetzter Jumper führt zum Reset des Systems und die BusID wird gelöscht.
Es müssen keine DS1820 dran sein. Wenn keine dran sind wird die Temperatur von 0,5°C angezeigt.

Die rote LED sollte auf jedenfall 1 mal in der Sekunde blinken. Wie auf dem Out-8fach Modul.

mfg
Tropby
_________________________
Elektronik2000.de | Software-Entwickler
 
trollo52

der mit den IC's tanzt
Hallo Tropby,

jetzt ist beim Temp-Device alles im grünen Bereich. *gut* = Sehr gut!

Die Leiterbahn von Pin1 des MAX nach Pin2 des 2313 hatte einen Haarriss der nur unter der Lupe ersichtlich war.

Riss beseitigt und und das 2fach Temp-Device wurde sofort als solches erkannt und
läuft seit einiger Zeit problemlos. 8) = Cooler Smilie

Gruß trollo52
_________________________
AVR-NET-IO mit ATMega644 + E2000-Logik-Software V2.1.2 + ADD-Board V1.3 + Output Device 8fach V1.3
+ Temperatur Device 2fach V1.1 + Input Device 8fach V1.3 + Realtime Clock + modifizierte Pollin-Relaiskarte K8IO + ISP-Adapter + ISP-Eigenbau-Programmer
 
joba104 (Betatester)
10- fach Anzeige
Hallo,

ich habe die ds 1820 angeschlossen und die Anzeige ist statt 24,5 Grad 245.

Liegt das an dem Sensor?

Gruß Joba
 
Tropby (Administator)
Hallo,

nein das ist kein Problem des Sensors. Der Atmel kann nur mit ganzen Zahlen rechnen. Deswegen ist der wert um das 10-Fache größer.

Eine Richtige anzeige kannst du entweder mit dem LCD-Baustein auf ein LCD-Display machen oder mit dem E2000-Designer dir eine grafische Oberfläche für dein Webinterface bauen. Dort kannst du auch den faktor 0,1 für die Werte angeben.

mfg
Tropby
_________________________
Elektronik2000.de | Software-Entwickler
 
joba104 (Betatester)
Keine Zahlenwerte
Hallo Tropby,

ich kann im Designer alle Schaltvorgänge und Schwellenabfragen machen aber
Zahlenwerte bekomme ich nicht rein.

Beim Abfragen der Verbindung bei der Belegung der Buttons erscheint die Abfrage
nicht mal, sondern nur die Ein- und Ausgänge.

Auf der Webseite werden die Zahlen angezeigt. Ich mache bestimmt einen Denkfehler?

Gruß Joba
Seiten (1): [1]
 

19.04.2024 - 17:56:36